CMA-Wohnheim für chronisch mehrfach Suchtkranke - Arbeitstherapie und Beschäftigungstherapie

Ein wichtiger Baustein der Eingliederungsmaßnahme ist die Beschäftigung und Arbeit als Tagesstrukturangebot.

Ziel der Beschäftigungstherapie ist es, unseren Bewohnern eine Trennung vom Heimalltag zu ermöglichen. Die Tagesstruktur richtet sich nach den subjektiven Belastungsempfindungen des Bewohners.

Die Bewohner können ihre Energien sinnvoll und produktiv einbringen. Ohne Leistungsdruck und Sanktionen kann sich jeder ausprobieren und ein neues, gesundes Verhältnis zu seinen individuellen Fähigkeiten entwickeln.

Fertigkeiten und Fähigkeiten der Bewohner werden neu erlernt bzw. reaktiviert. Die Stabilisierung des Selbstwertgefühls, das Einüben von Zeit- und Verhaltensstrukturen, wie Zuverlässigkeit, Kooperationsbereitschaft, Kreativität, Kontinuität, soziale Kompetenz und Verantwortung werden gefördert.

Je nach Ausprägung seiner Fähigkeiten, besteht für den Bewohner als Zielstellung die Möglichkeit der Aufnahme einer Tätigkeit in einer beschützenden Werkstatt oder auf dem freien Arbeitsmarkt zu erreichen.

Die Durchführung der einzelnen Beschäftigungsbereiche erfolgt unter Aufsicht und Anleitung qualifizierter Fachkräfte.

Folgende Bereiche werden angeboten:

  • Hausmeisterbereich (Einbindung in allen Tätigkeiten des Hausmeisters)
  • Wäschebereich (Einbindung in den Arbeitsprozess der Wäscherei)
  • Küche (Einbindung in den Arbeitsablauf der Küche)
  • Raumpflege (Anleitung und Mithilfe bei der Reinigung)
  • Hof- und Gartenpflege (Pflege der hauseigenen Grünanlagen)
  • Garten (Bewirtschaftung des Nutzgartens)
  • Tischlerei (Tätigkeiten der allgemeinen Holzverarbeitung)
  • Hausinterne Ergotherapie (leichte Industriearbeit, Bastel- und Malarbeiten, Handarbeiten diverser Art, Herstellung von unterschiedlichen Holzprodukten und Raumschmuck, Seidenmalerei, Einkaufs- und Kochtraining)

Eine ganzheitliche Förderung lebenspraktischer Fähigkeiten und Fertigkeiten

in den Lebensbereichen Wohnen, Arbeit und Beschäftigung sowie Freizeitgestaltung zielt auf weitestgehende persönliche und soziale Integration des Klienten ab.

Beschäftigungstherapie

Kreatives Gestalten im Therapieraum.
Handwerkliche Arbeiten können in unserer eigenen Werkstatt durchgeführt werden.
Gartenarbeiten gehören genauso zu den möglichen Beschäftigungsfeldern.
  • Beschäftigungstherapie Nutzgartenpflege
weitere Bilder
­