Aufnahme in die sozialpsychiatrische Einrichtung
Psychiatrisches Wohnheim und betreute Wohngruppen

Haben wir Ihr Interesse geweckt und Sie sind interessiert an einer Aufnahme, stehen wir Ihnen selbstverständlich jederzeit für Fragen, nähere Informationen und natürlich für einen Besichtigungstermin zur Verfügung.

Folgende Unterlagen sind erforderlich:

  • ein formloser Aufnahmeantrag
  • ein Arzt- oder Sozialbericht
  • eine Kostenzusage des Sozialhilfeträgers bzw. eine Empfehlung der Hilfekonferenz

Sie benötigen Hilfe bei der Beantragung einer Aufnahme? Wenden Sie sich gern an unser Fachpersonal. Wir stehen Ihnen bei allen Formalitäten hilfreich zur Seite.

. Auskünfte erteilt Ihnen auch gern unsere Heimleitung unter der Tel. Nr. 05033 98077-11.

­