Betreutes Wohnen für psychisch kranke Menschen - Unser Bewohnerklientel

Aufnahmekriterien unserer Psychiatrischen Wohnheime und Wohngruppen für psychisch kranke Menschen

In den psychiatrischen Wohnheimen und den betreuten Wohngruppen in Wunstorf und Steinhude finden folgende Menschen Aufnahme:

  • volljährige, seelisch überlastete und psychisch kranke Menschen, die zum Aufnahmezeitpunkt nicht in der Lage sind, allein zu wohnen, jedoch der völligen Versorgung eines psychiatrischen Krankenhauses nicht mehr bedürfen.
  • Menschen, die sich aus ihrem sozialen Umfeld zurückgezogen haben, aber erneut Begegnungen und Kommunikation suchen.
  • Grundvoraussetzungen für einen Einzug in das Wohnheim und eine der Wohngruppen ist eine psychische Erkrankung/Behinderung nach den Vorgaben des §53 SGB XII.

Für weitere Informationen stehen wir Ihnen gern in einem persönlichen Gespräch zur Verfügung. Bei einem Besuch unserer Einrichtung nehmen wir uns Zeit, Ihnen bei einer Führung unsere Häuser vorzustellen.

Nehmen Sie gern für weitere Informationen oder zur Vereinbarung eines Termins Kontakt zu unserer Heimleitung auf.

Unsere Bewohnerklientel

­